Babydecke gefilzt

Vor kurzem waren 4 junge Frauen in meiner Werkstatt und haben eine Babydecke begonnen fĂŒr ihre schwangere Freundin. Diese liebt klare, knallige Farben …. noch kennt keiner das Geschlecht des kleinen WĂŒrmchens.

Anhang 1 - Kopie
Die Grundfarben wurden festgelegt.
Anhang 2 - Kopie
Mit welchen Farben gestalten wir die Decke?

Anhang 3 - Kopie (2)

Das Motiv war schnell gefunden….spricht die junge Mutter doch stĂ€ndig von ihrem WĂŒrmchen :))

Anhang 15 - Kopie

Stolz sind sie!!! Das erste Mal mit Wolle gespielt und angefilzt, weiter gehtÂŽs wenn sie den Namen wissen. Dann wird gerollt, gerollt und gerollt……

 

Advertisements

Objekt von hinten

Jetzt möchte ich doch mal mein Objekt vom Titel von hinten zeigen. Von hinten ist es nĂ€mlich auch sehr schön. Entstanden ist es 2012 in Holland in einem Kurs von Judith Pocs. 2 Tage dauerte der Kurs. Die Objekte wurden genau geplant, es wurden sogenannte Resists zugeschnitten, FundstĂŒcke mit eingefilzt und dann intensivst gefilzt – bis das ganze Stand hatte. Im Detailfoto sind die FundstĂŒcke wie Glasnuggets, Knöpfe, MĂŒnzen usw. genau zu sehen.

Schnecke hinten

Schnecke hinten Detail

 

 

 

 

TitelSchnecke Detail

Gefilztes Wandkleid

Wandbehang klingt so verstaubt, deswegen nenne ich es lieber Wandkleid. Meine gefilzten Wandkleider sind mit den unterschiedlichsten 3-D-Effekten versehen. Eingefilzte Kugeln, Falten, Perlen… der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt…

Die beiden unteren Bilder sind bei Peperblom entstanden. Dort waren Sie im Schaufenster und an der Wand zu bewundern und natĂŒrlich auch zum mit nach Hause nehmen ;-).

sp_k_DSC2159Wandbild Wandbild Detail Wandbild 1